Iris Hill

Iris Hill

Über mich

Mein Ziel ist es, die Ursachen der Beschwerden, die nicht immer am gleichen Ort zu finden sind wie die Symptome, so nachhaltig zu behandeln, dass Störungen dauerhaft behoben werden. Dazu wende ich neben den gängigen physiotherapeutischen Methoden auch osteopathisch Behandlungsformen an.

Fachgebiete

Physiotherapie
Osteopathie
Manuelle Lymphdrainage
Podotherapie

Lebenslauf

1997-2000 Physiotherapieausbildung an der Akademie für den physiotherapeutischen Dienst am AKH Wien,
Verheiratet, 2 Kinder
2001 Camphill Communities California, Soquel, USA, Heilpädagogik Erwachsene
2001-2002 Physikalisches Institut Penzing, angestellt
2002-2003 Soquel High School, California, USA, Heilpädagogik Kinder
2003-2012 In eigener Praxis, Praxisgemeinschaft Teichmann & Hill
seit 2012 Osteopathiestudium an der Wiener Schule für Osteopathie (Master)
seit 2012 Physiotherapeutin/ Podotherapeutin im Team “Therapie in Mauer”

Fortbildungen

1999 PNT Propriozeptive Neuromuskuläre Trampolintherapie
2005 AORT Autonome Osteopathische Repositionstechnik (Modul I+II)
2006 Manuelle Lymphdrainage und KPE (komplexe physikalische Entstauungstherapie) nach Dr. Vodder
2006-2010 Cranio Sacrale Osteopathie (Modul I-IV)
2007-2008 Manuelle Therapie nach Maitland (Modul I-III)
2007 MET Muscle Energy Technik
2008-2011 Viscerale Osteopathie (Modul I-IV)
2009-2010 Podotherapie/ Podologie, propriozeptive und fazilitierende (Sport-)Sohlen
2010 Cranio Sacrale Osteopathie Kinder
2010-2012 FDM Fasziendistorsionsmodell nach Steven Typaldos (Modul I-III)
2011 FIT Funktional Indirekte Techniken
2012 Beginn des Osteopathiestudiums an der WSO